Remmler Hof

Nach unten

Remmler Hof

Beitrag  Simva am Mo Aug 17, 2009 7:53 pm

Abend
War jemand am Burgfest Samstag auf der Veranstaltung im Kinohof? Es soll Kretik gegeben haben keine ahnung? Habe eine email vom Veranstalter bekommen, vielleicht kann einer dazu etwas sagen. Hier die email:

Sehr geehrte Damen und Herren,

da wir von mehreren Seiten Kritik an der terminlichen Durchführung der o.g. Veranstaltung erhalten haben, möchten wir Ihnen zur Kenntnis mitteilen, dass wir mit sofortiger Wirkung die Zusammenarbeit mit Herrn Hans Peter Renziehausen als Inhaber des Remmler Hofs und unser kulturelles Engagement in Brome eingestellt haben. Der gewählte Termin für die Veranstaltung am Rande des Burgfestes war sicherlich unglücklich von Herrn Renziehausen ausgewählt. Uns trifft als Veranstaltungsagentur hier keine Schuld. Wir bitten um Ihr Verständnis.



Für weitere Informationen stehen wir Ihnen gern telefonisch zur Verfügung.



Mit freundlichen Grüßen



Team vokus

Veranstaltungsagentur und - vollservice

vokus productions

Uwe Schreiner

An der Rampe 6

30926 Seelze



Tel.: 05137 3299

Mobil: 0171 4932681

Fax: 05137 127475

www.vokusproductions.de

mail@vokusproductions.de

Simva

Anzahl der Beiträge : 3
Anmeldedatum : 02.07.09
Ort : Brome

Benutzerprofil anzeigen http://www.clavee.de

Nach oben Nach unten

Re: Remmler Hof

Beitrag  Einwohner am Di Aug 18, 2009 2:40 pm

Interessante Darstellung in der eMail. Ist aber wohl nicht das erste Mal, oder ? War nicht schon zum Freibad-Jubiläums-Fest eine solche Veranstaltung geplant ? Kann man (Herr Renziehausen oder die Agentur) sich mal am Veranstaltungskalender orientieren ?

Eigentlich schade drum, andrerseits waren die Eintrittspreise wohl auch, wie man hört, immer ein Kriterium!

Naja, Brome ist halt kein Wacken Wink
avatar
Einwohner

Anzahl der Beiträge : 10
Anmeldedatum : 12.08.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Remmler Hof

Beitrag  Don van Vliet am Di Aug 18, 2009 4:52 pm

Ich war mal auf der Seite des Veranstalters - also von vokus - ... hüstel.
Man hat eine feste Künstlergarde, die regelmäßig in einer Hannoveraner Pizzeria auftreten und Stammbesucher unterhält. Das ganze scheint mir wenig professionell. Ehe ich mir für viel Geld in diesen Räumlichkeiten uninteressante Bands oder Musiker anschaue - zumal wenn eh woanders in Brome was los ist - bleibe ich zuhause.
Wie wäre es mal mit Künstlern, Bands usw. aus der Region? So jedenfalls stimmt das Konzept nicht.
avatar
Don van Vliet

Anzahl der Beiträge : 49
Anmeldedatum : 05.05.09
Alter : 55
Ort : Brome

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Remmler Hof

Beitrag  cp am Do Aug 20, 2009 8:40 am

vielen dank, ich nehme den ball sehr gerne auf.

den termin fand ich gar nicht so schlecht, allerdings hat mich der künstler nicht vom honigbonbon weg gezogen.
preise hin oder her, wenn der künstler es wert ist, kann man schon ein paar okulie berappen. die burgatmosphäre
finde ich jedenfalls immer mehr grauenhaft und friedlos. da waren scherbelhaufen weitaus die bessere attraktion,
aber das sehe ich subjektiv und darf das sicher auch.

lokale bands: da starte ich gerne mit den rock-nachfolgern der jüngeren zeit und benenne die www.myspace.com/parkpunx . die mit deutschen texten und einer bekannten weise den rock vom lande verkörpern. wir wollten längst auch schon an herrn renziehausen herantreten, doch hat die agentur natürlich ihre eigenen vorstellungen und da war die zeit für uns noch nicht, sagen wir mal, reif. vielleicht kann sich das ändern: denn die location ist phänomenal und in meiner generation erinnern sich die meisten noch an grandiose kinosaal-partys, die mit metal, schmusepop und live-bands oft beeindruckten. immer gut besucht und stets erfüllend für gemüt und body.

des weiteren, und das werte ich als zweites nicht ab, gibt es in wiswedel www.myspace.com/dieplanetenbauer , die ebenfalls darauf brennen im kinosaal aufzutreten. sie hatten gerade in diesem jahr gut besuchte auftritte in hankensbüttel, brome, wiswedel und dem rock-café wittingen. klar, die besucherzahl war nicht mit wacken vergleichbar, aber auch dort waren in den ersten jahren keine zigtausende zu erwarten.

hier scheint herr renziehausen den mut nicht sinken zu lassen und das ist hoch anerkennenswert. die kunst in brome stand schon immer auf einem wackeligen bein. ein zweites oder gar drittes war nie in sicht. trotzdem lassen sich MANCHE MENSCHEN davon nicht beeindrucken und gehen vorwärts.

Herr Renziehausen; hiermit bieten wir uns Ihnen sehr gerne an und würden uns freuen, wenn wir zusammen im kinosaal vom ground aus etwas nach ihrem sinne und mit hilfe vieler semiprofessioneller bands, die stets auf sowas wie ein forum gewartet haben, starten können. es geht nicht um vermögen, es geht nicht um massen, es geht nicht um schlagzeilen. vielleicht war eine agentur, die sich von schuld freispricht und gleich schwarz von weiss trennt nicht das, was ein künstlerförderer brauchte.

der termin war gut, viele gut besuchte autohausfeiern zeugen davon.
etwas anderes hat gehakt und das war dann wohl auch der haken.

habe dir ehre
und ich freue mich auf das was kommt.

stets Ihr und euer
cp
avatar
cp

Anzahl der Beiträge : 55
Anmeldedatum : 05.05.09
Ort : im Norden

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Remmler Hof

Beitrag  Einwohner am Do Aug 20, 2009 10:58 am

Also die Idee mit regionalen Bands aller Couleur finde ich auch ansprechend. Wenn mein Vorredner den Eigentümer mal direkt anspricht, könnte das wohl auch klappen. Sicherlich wäre das eine sinnvolle Nutzung einer örtlichen "Location" und könnte sich vielleicht auch langsam aber stetig entwickeln.

Ich lasse mich einfach mal überraschen, was da eventuell so alles kommen kann, um Aug´ und Ohr zu zivilen Preisen zu verwöhnen.
avatar
Einwohner

Anzahl der Beiträge : 10
Anmeldedatum : 12.08.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Remmler Hof

Beitrag  cp am Do Aug 20, 2009 11:09 am

gibt es denn kontaktdaten oder wann ist der kulturförderer, und das meine ich im wahren sinne des wortes, erreichbar?! liest er hier evtl. mit? es gibt auf jeden fall mehrere beobachter der bewegungen um den altehrwürdigen kinosaal, die aufgeschlossen allem gegenüber sind. also fast allem, solange hier kein museum für nostalgische verklärung der tatsachen einberufen wird. danke für die anregung, /c.*
avatar
cp

Anzahl der Beiträge : 55
Anmeldedatum : 05.05.09
Ort : im Norden

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Remmler Hof

Beitrag  Don van Vliet am Do Aug 20, 2009 1:32 pm

Im IK heute:

"Insbesondere jungen Bands will Renziehausen eine Chance geben. Interessierte können sich bei ihm unter Telefon (05833) 7688 oder rprenziehausen@yahoo.de melden."

Also denn man los :-)
avatar
Don van Vliet

Anzahl der Beiträge : 49
Anmeldedatum : 05.05.09
Alter : 55
Ort : Brome

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Remmler Hof

Beitrag  cp am Do Aug 20, 2009 1:37 pm

besten dank, na das flutscht ja heute hier wieder.
setze mein schreiben an ihn auf. das soll ja mal
n schub geben, was? ab die post!

**

die post kam zurück, email scheint nicht zu klappen...
kannst du nochmal gucken, bitte?
avatar
cp

Anzahl der Beiträge : 55
Anmeldedatum : 05.05.09
Ort : im Norden

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Remmler Hof

Beitrag  cp am Do Aug 20, 2009 4:05 pm

http://img13.imageshack.us/i/rossvsroll.gif/

am schärfsten finde ich die naseweise bezeichnung von der trittbrettfahrerei.
avatar
cp

Anzahl der Beiträge : 55
Anmeldedatum : 05.05.09
Ort : im Norden

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Remmler Hof

Beitrag  Don van Vliet am Do Aug 20, 2009 4:50 pm

Also im IK steht das soo... ruf ihn halt an ;-)

Herr Wahlbrecht scheint seine Worte nicht immer mit Bedacht zu wählen, aber das wissen wir ja. Bei richtigem Konzept hätte die Kulturveranstaltung im Culture Club auch funktionieren können. Damit sich derartiges durchsetzt, braucht man aber einen langen Atem - bestimmt nicht die Naseweisheiten von Herrn Wahlbrecht.
avatar
Don van Vliet

Anzahl der Beiträge : 49
Anmeldedatum : 05.05.09
Alter : 55
Ort : Brome

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Remmler Hof

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten