Strassenbeleuchtung

Nach unten

Strassenbeleuchtung

Beitrag  str42 am Di Feb 16, 2010 2:11 pm

Hi,

das Thema gab es schonmal (hab' es aber ad hoc nicht wiedergefunden...)

Die Gemeinde Denkte im LK Wolfenbüttel will nun ihre Straßenbeleuchtung umrüsten:

Neue Straßenlampen entlasten den Haushalt

Neue Straßenlampen entlasten den Haushalt

Trotz leerer Kassen investiert die Gemeinde Denkte 100 000 Euro in LED-Technik
Von Karl-Ernst Hueske

zoom
Großansicht Großansicht

WOLFENBÜTTEL. Der Haushalt der Gemeinde Denkte im Kreis Wolfenbüttel für 2009 war zunächst nicht genehmigt worden, der Haushalt für dieses Jahr weist einen Fehlbetrag von 422 200 Euro auf – dennoch investiert die Gemeinde 100 000 Euro in eine neue Straßenbeleuchtung. Das beschloss der Gemeinderat einstimmig.

Die Investition in eine neue Beleuchtung werde sich schnell bezahlt machen, waren sich die Mitglieder des Gemeinderats einig. "Die Umstellung auf die moderne LED-Technik wird auf Dauer den Haushalt entlasten", erklärte Bürgermeister Gido Bartschat. LED steht für "Light Emitting Diode" beziehungsweise lichtemittierende Diode.

Den Gemeinderatsmitgliedern lag eine Berechnung vor, die die Haushaltsentlastung am Beispiel des Ortsteils Klein Denkte nachweist. So würde die Umstellung von der alten Straßenbeleuchtung (Quecksilberdampflampen) auf LED-Technik 50341 Euro kosten. 12 585 Euro gibt es als Förderung dazu, so dass die Gemeinde nur noch 37755 Euro aufbringen muss. Dem steht eine Einsparung von 4589 Euro bei den Stromkosten gegenüber. Die Amortisation gelingt laut Verwaltung in 8,5 Jahren. Außerdem werde es durch die neue Technik eine -Reduzierung um mehr als neun Tonnen je Jahr geben. "Wir tun also sogar noch etwas für die Umwelt", so CDU-Sprecher Karl-Gustav Bues.

Der Gemeinderat Denkte hofft, dass er mit den 100 000 Euro die Straßenbeleuchtung in allen vier Ortsteilen umstellen kann.

Damit sich die Bürger der vier Asse-Dörfer Klein und Groß Denkte, Sottmar und Neindorf an das neue weiße Licht gewöhnen können, soll schon im März eine Straße in Groß Denkte aus Anlass einer Bürgerinformationsveranstaltung mit LED- Lampen ausgestattet werden.

LED-Straßenlampen gelten als nicht nur als kostengünstiger, sondern auch als wesentlich langlebiger als herkömmliche Beleuchtungen.
Dienstag, 16.02.2010

str42

Anzahl der Beiträge : 3
Anmeldedatum : 26.05.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten